Mit neuen Stärken in den Job

Besondere Bewerbungsstrategien für Frauen 40plus

Frankenberg(nh/od). Ihre besonderen Stärken sollten Frauen der Generation 40plus bei der Suche nach einem Arbeitsplatz als Vorteil nutzen. Viel Lebenserfahrung, Menschenkenntnis und selbstsicheres Auftreten zählen mitunter mehr als Schul- oder Abschlusszeugnisse sowie sonstige Zertifikate.

 Wie Frau die eigenen Stärken erkennen und nutzen kann, erklärt Referentin Anne Alsfasser. Ziel ist herauszufinden, was die persönlichen Pluspunkte sind und wie sie beim Kontakt mit Unternehmern zur Sprache gebracht werden können. Nach dem Vortrag lädt eine „Schreibwerkstatt“ dazu ein, selbst eine individuelle und professionelle Bewerbung zu erstellen. Zu dieser Veranstaltung lädt Kerstin Wickert-Strippel, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, am Dienstag, 23. Juni, um 9 Uhr 30 in die Agentur für Arbeit Frankenberg, Raum 64, Berleburger Str. 20, Frankenberg ein. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Informationen unter Telefon 05631 957-453.

Related posts

Leave a Comment